Grundlagen: Hardware, Betriebssysteme, Netzwerke

Unterrichtseinheit: 11, 12 | Stundenzahl: 4-5 Stunden

Gesetzestext

  • Gängige Hardwarekomponenten und Peripheriegeräte auswählen.
  • Hardwareangebote analysieren, vergleichen und bewerten.
  • Auftretende Fehler in Computersystemen erkennen und eine konkrete Beschreibung des Fehlers an den richtigen Adressaten melden.
  • Hilfssysteme nutzen.
  • Dateien aufgrund von gestellten Anforderungen optimal im Netzwerk bzw. im Internet organisieren.

Eingangsvoraussetzungen

  • Keine besonderen

Ziele

  • Unterschiedliche Medien zur Datensicherung einsetzen und diese sicher verwahren,
  • Grundlegende datenschutzrechtliche Bestimmungen unterscheiden und beurteilen, ob Handlungen im Rahmen von IT-Anwendungen gegen entsprechende gesetzliche Bestimmungen verstoßen.
  • Antivirenprogramme und Firewalls einsetzen.
  • E-Business-Anwendungen nutzen.

Thema/Kurzfassung

IT

Sozialform

  • Einzelarbeit
  • Frontalunterricht

Unterrichtstechniken

  • Vortrag

Materialien

  • Tafelbild (T)
  • Projektor (P)
  • Arbeits- bzw. Informationsblätter (AB, IB)
  • PC [PC-Räume] (PC)